Zwischen Alexanderplatz und Hackeschem Markt gelegen, ermöglicht das Berlin Dungeon allen, die sich gerne gruseln, eine schaurig-schöne Reise durch die Zeit. Live-Shows mit erfahrenen Schauspielern inmitten authentischer Bühnenbilder, Spezialeffekte und Fahrattraktionen lassen dich Inquisition, Pest und Folter durchleben.

Die Vielfalt der Spreemetropole

Die deutsche Hauptstadt ist nicht umsonst für ihre Vielfalt bekannt, bieten doch über 175 Museen das passende Thema für jedermann. Sehenswürdigkeiten wie Berliner Dom, Brandenburger Tor und Reichstag geben sich in Berlin ein Stelldichein, und auch Spannung kommt mit Escape Rooms oder Attraktionen wie dem Berlin Dungeon nicht zu kurz.

Stadtgeschichte mal anders ...

Der Fahrstuhl des Grauens bringt dich in eine alte Bibliothek, wo der Mönch Pater Roderich Geschichten aus dem Berlin des 14. Jahrhunderts erzählt. Weiter führt die Tour über die Spree. Mit einem Floß entfliehst du der Pest, die im 16. Jahrhundert in der Hauptstadt gewütet hat. Nebel, Wind und allerlei Gerüche sorgen dabei für die passende Atmosphäre. Doch auch nach der Flucht über die Spree hält der Schwarze Tod die Stadt noch in seinem Griff. Ein Pestarzt lässt dich an seinem Wissen teilhaben und zeigt sein Handwerk auch an Besuchern. Die nächste Szene führt in die unterirdischen Folterkammern der Hohenzollern, wo ein Folterknecht seine Instrumente vorführt. Immer noch in der Zeit der Hohenzollernherrschaft spielt sich die Gerichtsverhandlung mit einem Richter und seinem Buch der Geheimnisse ab. Auch hier wirst du als Angeklagter aktiv ins Geschehen mit eingebunden und auf amüsante Weise vorgeführt. Gruseliger wird es danach in den Katakomben unter dem Berliner Dom. Wenn du Pech hast, blickst du nach völliger Dunkelheit der Erscheinung der hier spukenden Weißen Frau direkt ins Auge. Nach einem Abstecher ins Revolutionsjahr von 1848 lernst du in der letzten Show den Serienmörder Carl Großmann kennen. Mit einem freien Fall – dem Exitus – endet dein Geschichtserlebnis.

Mit der Berlin CityTourCard sparen

Sichere dir mit der Berlin CityTourCard bei deinem Besuch im Berlin Dungeon einen Rabatt von ganzen 30%, und profitiere auch bei anderen Top-Attraktionen der Hauptstadt von satten Preisnachlässen. Mit Berlins günstigstem Touristenticket nutzt du zudem U- und S-Bahnen, Straßenbahnen und Busse unbegrenzt und bist so entweder im Tarifbereich AB oder ABC flexibel und günstig unterwegs.

Reg. Preis:                                Preis mit der CityTourCard:
Erwachsene  23,00 €           16,10 €

 

 

Adresse

Spandauer Strasse 2
Berlin - Mitte

Öffnungszeiten

Montag - Sonntag10.00 - 18.00 Uhr

Anfahrt

S-Bahn:Alexanderplatz, Hackescher Markt (S5, S7, S75)
U-Bahn:Alexanderplatz (U2)
Bus:100, 200, M48, TXL
TramM5

Folgende Sehenswürdigkeiten könnten Dich auch interessieren