Öffnungszeiten
Sa + So11 - 18 Uhr
Adresse und Kontakt
Panoramastraße 1a
10178 Berlin - Mitte
E-Mailinfo@littlebigcityberlin.de
Anfahrt
S-Bahn: Alexanderplatz (S3, S5, S7, S9)
U-Bahn: Alexanderplatz (U2, U5, U8)
Bus: 100, 200, 248, M42, M48, N5, N65, TXL
Tram: M1, M2, M4, M5, M6

Aktuelle Information: Bitte buche unter https://www.officiallittlebigcity.com/berlin/tickets/#Reservierung vorab dein Zeitfensterticket um garantiert Einlass zu erhalten.

Fesselnde Spezialeffekte erwecken 750 Jahre Berlin zum Leben. Im Little BIG City Berlin wird die einmalige Geschichte der Hauptstadt selbst für den größten Geschichtsmuffel zu einem spannenden Erlebnis. Durch Projektionen und Spezialeffekte werden die unterschiedlichen Epochen und die herausragendsten Ereignisse seit der Stadtgründung zum mitreißenden Abenteuer. Über 5.000 Figuren hauchen den 3D-Modellen zusätzlich Leben ein.

Berlins historische Mitte entdecken

Zahlreiche bedeutende Sehenswürdigkeiten wie Gendarmenmarkt, Museumsinsel oder Berliner Dom liegen nahe beieinander und sind bequem zu Fuß erreichbar. Besuchst du lieber moderne Attraktionen? Dann kannst du dort ebenfalls mit einem Fahrstuhl durch den AquaDom fahren oder dich im Dungeon gruseln – das Little BIG City Berlin ist in Mitte das neueste Highlight mit Spaßfaktor.

Interaktiv durch 800 Jahre Stadtgeschichte

Deine Reise durch die Zeit beginnt im 12. Jahrhundert, als an der Spree nur die Dörfer Berlin und Cölln standen. Doch die Entwicklung schreitet schnell voran, und du bist live dabei! Hilf beim Bau des Stadtschlosses, oder beweise bei interaktiven Ritterspielen dein Geschick. Dein nächster Halt in der interaktiven Modellwelt ist die Industrialisierung. Hier tummeln sich zahlreiche Persönlichkeiten, die auch den Geist der Aufklärung nach Berlin brachten: Alexander von Humboldt oder die Gebrüder Grimm sind unter den tausenden Personenmodellen, in die jeweils 4 bis 10h akribische Kleinstarbeit investiert wurden.

Besonders glamourös wird dein Besuch in der Weimarer Republik und den legendären Goldenen Zwanzigern. In den Tanzlokalen und auf den Bühnen der Hauptstadt triffst du Weltstars wie Marlene Dietrich oder Houdini, die Jazzkeller gelten als verrucht, und der Lunapark ist der erste seiner Art in ganz Europa. Weiter führt dich dein Rundgang in dunkle Tage. Sei dabei, wenn der Reichstag brennt – um das größte und beeindruckendste Bauwerk im Little BIG City Berlin in Flammen stehen zu lassen sind ganze 7 Projektoren nötig, und das Feuer lodert 2m hoch. Die nächste Epoche gibt dir einen Eindruck davon, wie die Stadt 1945 aussah. Danach kannst du mithelfen, dass aus der geteilten Stadt die moderne Metropole von heute werden kann – reiß die Mauer ein!

Günstiges Sightseeing mit der Berlin CityTourCard

Mit Berlins günstigstem Touristenticket kannst du den gesamten öffentlichen Nahverkehr wahlweise im Tarifbereich AB oder ABC unbegrenzt nutzen und so besonders preiswert die ganze Vielfalt der Hauptstadt erleben. Profitiere mit der Berlin CityTourCard zusätzlich von satten Rabatten von bis zu 30% – und das in Berlins Top 10 Attraktionen!

Mehr Informationen

Folgende Sehenswürdigkeiten könnten Dich auch interessieren

-25%

Fernsehturm in Berlin
© online-pixel.com - Fotolia

Berliner Fernsehturm

Mit der Berlin CityTourCard sparst Du bis zu 25% für Tickets des Berliner Fernsehturm und nutzt kostenlos die öffentlichen Verkehrsmittel in Berlin. Mehr ›