An den zahlreichen Weihnachtsmärkten duftet es nach Lebkuchen und Glühwein und die großen Straßen und Plätze sind in ein besinnliches Glitzermeer getaucht. Rund um die Feiertage bietet der Veranstaltungskalender der Stadt ein breites Programm aus Konzerten in Kirchen, Ballettaufführungen wie „Schwanensee“ oder „Nussknacker“, Musicals für Familien wie „Die Schöne und das Biest“ und im Tempodrom sorgt traditionell der Roncalli Weihnachtszirkus für leuchtende Augen. Die Museen und Erlebnisattraktionen unterhalten auch in den Weihnachtsferien in Berlin die Besucher, und die Clubs der Hauptstadt laden von Heiligabend an mehrere Tage zu Weihnachtspartys ein. Den krönenden Abschluss der Ferien bilden die rauschenden Feiern an Silvester.

Abwechslungsreiche Weihnachtsferien in Berlin

In der Hauptstadt enden die weihnachtlichen Veranstaltungen nicht mit den Ferientagen, etliche der über 70 Weihnachtsmärkte der Metropole haben noch bis hinein in den Januar geöffnet – so kannst Du auch später nach Deinen Weihnachtsferien in Berlin noch gebrannte Mandeln naschen oder Dich an einem heißen Punsch wärmen. Auch der Christmas Garden im Botanischen Garten lädt bis 5.1. in seine Winterwunderwelt aus glitzernden Illuminationen ein. Den besten Überblick über das gesamte Lichtermeer der Spreemetropole bietet Dir der Berliner Fernsehturm auf seiner Aussichtsetage auf 203m. 25% günstiger kannst Du dort hoch hinaus, wenn Du Deine Berlin CityTourCard vorlegst. Packt Dich dort der kleine Hunger, kannst Du im Drehrestaurant essen oder Dir, wieder unten, ein Menü bei McDonalds holen, das Du in der dortigen Filiale wie in zahlreichen anderen der Stadt 35% ermäßigt bekommst. Rund um den Alexanderplatz hast Du dann auch noch eine reiche Auswahl an Attraktionen. Die Körperwelten, das Little BIG City oder das SEA LIFE kannst Du fußläufig erreichen. Willst Du bei Deinem Erlebnis bares Geld sparen, dann geh dort ins Berlin Dungeon, wo Dich 30% Preisnachlass erwarten. Hier erlebst Du die düstersten Kapitel der Stadtgeschichte auf schaurig-amüsante Weise.

Schöne Athmosphäre auf dem Weihnachtsmarkt
© Getty Images, Photo: visualspace

Lecker schlemmen in der Hauptstadt

Kaum eine andere Zeit ist so sehr mit leckerem und reichlichem Essen verknüpft wie Weihnachten. Wenn Du neben den Spezialitäten der Adventmärkte auch Restaurants besuchen willst, dann empfiehlt sich einer der Urban Food Spots, die mit der Berlin CityTourCard kooperieren. Deine Lust auf Asiatisch kannst Du an zwei Standorten im Coa Wok & Bowls stillen. Die Filialen an der Mercedes-Benz-Arena oder am Potsdamer Platz sind auch verkehrstechnisch gut gelegen und auf Dein modernes Wokgericht gibt es 25% Rabatt. Leckere Kuchen, Waffeln oder Stullen und aromatische Kaffeevariationen kannst Du Dir in einem The Barn Café gönnen. 10% sparst Du mit Deinem beliebten Touristenticket und unter den Standorten kreuzt sicher ohnehin einmal einer Deinen Weg: ob beim Sightseeing nahe dem Hackeschen Markt oder beim glamourösen Shoppingbummel über den Kurfürstendamm, der im Dezember in ein Meer aus Lichter getaucht ist. Für einen perfekten Start in den Tag kannst Du zum Frühstücken ins Rose Garden mit seinen angesagten Foodtrend gehen oder ins Café Butter mit seinem historischen Ambiente. Beide erlassen Dir 15% des regulären Preises, wenn Du Dir vorher eine Berlin CityTourCard besorgst.

Ein günstiger Jahresausklang

Mit dem günstigsten Touristenticket der Hauptstadt werden die Weihnachtsferien in Berlin besonders unkompliziert. Fahre problemlos zu allen Adventmärkten, die Du gerne besuchen möchtest – im Tarifbereich AB oder auch ABC sind alle Fahrzeuge des ÖPNV unbegrenzt im Ticket enthalten. Kommst Du nur über die Feiertage oder bleibst Du gleich bis zur größten Silvesterparty des Landes? Du kannst die Gültigkeitsdauer flexibel an Deinen Städteurlaub anpassen. Wähle zwischen 48h und sechs Tagen. Mit den 20 Rabattpartnern sparst Du bis zu 35% auf Eintritte oder Essenspreise, so bleibt auch Geld für ein schönes Geschenk übrig. Hol Dir darum jetzt Deine Berlin CityTourCard.

Das könnte dich auch interessieren:
Coa Restaurants in Berlin
© coa_c_Jost_1

29. Januar 2019

Food Spots

Restaurants in der Nähe der Berlinale

Die Hauptstadt begeistert mit ihrer vielfältigen Gastronomie, und zahlreiche Restaurants in der Nähe der Berlinale runden das Glamour-Event kulinarisch ab. Mehr ›

Weihnachtsmarkt Berlin
© Getty Images: Rixipix

20. November 2018

Events

Weihnachtsmärkte in Berlin

In der Adventszeit laden die Weihnachtsmärkte in Berlin zum Flanieren, Schlemmen und Shoppen in besinnlicher Atmosphäre und funkelndem Lichterglanz ein. Mehr ›