Deine Stadtrundfahrt mit Stern und Kreis Schifffahrt Berlin

Du möchtest die Sehenswürdigkeiten Berlins besuchen und dabei aber nicht auf deinen Komfort verzichten? Dann lass die Sehenswürdigkeiten Berlins langsam an dir vorbei ziehen und sitze dabei gemütlich auf dem Schiffsdeck mit einem wunderbaren Ausblick. Berlins größte Reederei Stern und Kreisschiffahrt, mit einem 8-sprachigen Audio-Guide bietet dir den gewünschten Komfort beim Sightseeing vom Wasser aus in Berlin.    

Brückenfahrten durch die Stadt mit Stern und Kreis Schifffahrt Berlin

Auswählen kannst du zwischen der normalen Brückenfahrt und der abendlichen Brückenfahrt. Die normale Brückenfahrt dauert ca. 3,5 Stunden, die abendliche Brückenfahrt hingegen 3 Stunden. Der reguläre Preis beträgt 23,00,-€. Auch Sonntags kannst du dich für eine Brückenfahrt mit Stern und Kreis Schifffahrt entscheiden, diese gibt es speziell jeden Sonntag und dauert 3,5 Stunden. Diese startet vom Hafen Treptow aus und fährt ohne Zwischenstopp. Die Highlights dieser Tour sind der Potsdamer Platz, das Bundeskanzleramt, die Museumsinsel und viele mehr. 48 Stunden vor deiner Fahrt kannst du dir im Vorverkauf auch eine Speise während deiner Tour bestellen. Angeboten werden verschiedene zusammengestellte Menüs mit einem Gericht inklusive Dessert.

Historische Stadtrundfahrt

Die historische Stadtrundfahrt empfiehlt sich besonders, wenn du nicht viel Zeit mitgebracht hast, denn die historische Stadtrundfahrt dauert nur eine Stunde. Trotz der kurzen Dauer wirst du vieles zu sehen bekommen und kannst den pulsierenden Herzschlag der City spüren. Angeboten wird dir bei Stern und Kreis Schifffahrt ein Audio Guide in 8 Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Russisch, Polnisch und Hebräisch. Beginnen kannst du mit deiner Sightseeing Tour mit Stern und Kreis Schifffahrt Berlin ab Nikolaiviertel, Berliner Dom/Alte Börse oder Friedrichstraße. Vorbeifahren tust du am Reichstag und durch das neue Regierungsviertel bis hin zum „Haus der Kulturen der Welt“ und vielen mehr. Auch bei der historischen Stadtrundfahrt kannst du dir im Vorverkauf bis zu 48 Stunden vor deiner Fahrt das Gastronomische Menü nutzen. Aufgrund der kurzen Zeit kannst du auswählen zwischen Kaffee und Tee mit jeweils einem Stück Blechkuchen und Sahne. 

Mit der Berlin CityTourCard sparen 

Mit deiner Berlin CityTourCard sparst du bares Geld, denn du profitierst von einem Rabatt in Höhe von 15% auf deine Linientour. Außerdem gilt deine Berlin CityTourCard, als Fahrschein für alle öffentlichen Verkehrsmittel wie Bus, S-Bahn und U-Bahn. Dabei kannst du sogar bis zu 3 Kinder im Alter zwischen 6-14 Jahren kostenlos mitnehmen und brauchst keine zusätzliche Fahrkarte. Kinder bis 6 fahren generell kostenfrei. Auch bei weiteren 9 Attraktionen in Berlin profitierst du von bis zu ganzen 30% Rabatt. Kaufen kannst du die Berlin CityTourCard ab 48 Std bis maximal 6 Tage. Landest du in Schönefeld oder möchtest zusätzlich nach Potsdam? Dann empfiehlt sich für deinen Aufenthalt das ABC Ticket der Berlin CityTourCard. In unmittelbarer Nähe vom möchtest zusätzlich nach Potsdam? Dann empfiehlt sich für deinen Aufenthalt das ABC Ticket der Berlin CityTourCard. 

Entdecke Berlin vom Wasser aus!

Hier geht es zu deiner Berlin CityTourCard

Das könnte dich auch interessieren:
Berlin DDR Museum
© DDR Museum Berlin

14. August 2017

Partner der Berlin CityTourCard

DDR Museum

Erlebe den Alltag in der DDR, die Mauer sowie die Stasi auf einen Blick im DDR Museum in Berlin-Mitte. Mehr ›

Berlin on Bike
© visitBerlin, Foto: Dagmar Schwelle

21. August 2017

Partner der Berlin CityTourCard

Berlin on Bike

Mit Berlin on Bike kannst du die unzähligen Sehenswürdigkeiten Berlins wie das Brandenburger Tor oder den Potsdamer Platz bequem mit dem Fahrrad entdecken. Mehr ›

Fernsehturm Berlin
© visitberlin, Foto: Wolfgang Scholvien

14. August 2017

Partner der Berlin CityTourCard

Der Berliner Fernsehturm

In nur 40 Sekunden bist du mit den Hochgeschwindigkeitsaufzügen in der Aussichtsplattform des Fernsehturms und kannst die Aussicht genießen. Mehr ›