Brunchen in Berlin bedeutet nicht nur einfach frühstücken, sondern den Sonntag ganz gemütlich beginnen oder mit Freunden mal wieder in Ruhe plaudern und kulinarische Vielfalt genießen. Dabei reicht das Angebot beim Brunchen in Berlin von asiatischen über vegetarisch-vegane bis zu mediterranen kulinarischen Spezialitäten. Mitten im Grünen lässt es sich unter schattigen Bäumen ebenso entspannt speisen wie bei Live-Musik des Pianisten im Hotelrestaurant. Die besten Brunch-Tipps in Berlin sind mit der Berlin CityTourCard schnell und bequem zu erreichen. Dabei befinden sich die Restaurants oft in Szenekiezen wie Kreuzberg und Friedrichshain oder in der Nähe von Berliner Sehenswürdigkeiten, deren Besuch sich lohnt. Brunchen in Berlin, das bedeutet auch, sich treiben lassen durch die bunte Vielfalt lukullischer Einladungen.

Vegetarisch-vegan Brunchen in Berlin

In Berlin findest Du eine breite Auswahl an vegetarisch-veganen Restaurants, die auch Brunch anbieten. Das vietnamesische Restaurant Anjoy in der ruhigen Rykestraße lockt in den Prenzlauer Berg mit vielfältigen asiatischen Köstlichkeiten und handgemachten vegetarischen und veganen Speisen.

[instagram:http://instagr.am/p/BVMXvxDhyXs/]

Kopps in der Linienstraße ist ein edles veganes Restaurant im Zentrum der Hauptstadt. In der Nähe befinden sich mit dem Wachsfigurenkabinett von Madame Tussauds und dem DDR Museum zwei Kooperationspartner der Berlin CityTourCard, die beide einen Besuch wert sind.

[instagram:http://instagr.am/p/7w8IQhsY6P/]

Im Szenebezirk Kreuzberg lädt das Viasko am Erkelenzdamm jeden Samstag und Sonntag zu einem reichhaltigen Büfett ein. In der Nähe inspiriert auch das playing with eels jeden Samstag zu einem gemütlichen Start in den Tag. Fahre mit der Stern- und Kreisschifffahrt, einem weiteren Partner der Berlin CityTourCard, auf der Spree Richtung Berlin Köpenick und genieße dort neben der Anlegestelle Friedrichshagen in der Weißen Villa mit Blick auf den Müggelsee einen exzellenten, ebenfalls fleischlosen, Brunch. Kinder finden hier ihr eigenes Buffet und eine Spielecke mit einer 4m langen Kreidemaltafel.

Beste Brunch Tipps in Berlin: Schlemmen, wo und was Du willst

Iberische Spezialitäten bietet das Tauro gusto y pasión in der Schönhauser Allee in Berlin auf drei Etagen an.

[instagram:http://instagr.am/p/BQ-pHv3gnYu/]

Hier erlebst Du mediterrane Lebensfreude live. Direkt am Ufer der Spree inspiriert das Designhotel nhow Berlin zu einem fröhlichen Start in den Sonntag. Live DJs und betreutes Spielen und Toben für die Kinder garantieren den Spaß für die gesamte Familie bei einem Buffet, das keine Wünsche offenlässt. Klassische Kaffeehausatmosphäre erwartet Dich im Mila in der Grolmanstraße nahe dem Kurfürstendamm. Am schwarzen Flügel wird Jazz oder Blues gespielt, während das kleine, aber feine Buffet zu lukullischen Genüssen einlädt. Bereits ab 7.30 Uhr wird in dem eleganten Café ein Frühstück angeboten. Back Dir Deine Waffeln in der Tempo Box einfach selber.

Das Café in der Simon-Dach-Straße in Friedrichshain lädt auch zu Fingerfood und Hähnchencurry mit Reis ein. Schon seit 1994 ist die Mokkabar in der Kreuzberger Gneisenaustraße in Berlin ein Treffpunkt für kulinarische Genießer. Abwechslungsreich und stets frisch zubereitet inspiriert das Buffet in der Mokkabar in Berlin Kreuzberg zu einem ausgedehnten Aufenthalt mit hohen Glasfassaden stilvoll eingerichteten Räume.

[instagram:http://instagr.am/p/BEQlrgPST-m/]

Mit der Berlin CityTourCard Berlin entdecken und genussvoll brunchen

Erkunde die Vielfalt der Stadt Berlin mit der Berlin CityTourCard, und wähle zwischen 10 verschiedenen Fahrkarten und 48h bis 6 Tagen Gültigkeit. Auf jedes Ticket fahren bis zu 3 Kinder von 6-14 Jahren kostenfrei mit einem Erwachsenen. Zudem genießt Du bei 10 top Rabattpartnern wie dem Berliner Fernsehturm und der Ausstellung The Story of Berlin am Kurfürstendamm bis zu 30% Ersparnis und nutzt den gesamten öffentlichen Nahverkehr der Stadt. Kombiniere das Treibenlassen durch die Metropole mit lukullischen Genüssen auch abseits der touristischen Attraktionen. Ein Bummel durch den weitläufigen Tiergarten, eine Oase der Ruhe mitten in Berlin, führt Dich nach Moabit. Hier, in der Birkenstraße direkt am gleichnamigen U-Bahnhof erwartet Dich das Restaurant Lichtblick jeden Sonntag zum Brunch. Eine kleine Terrasse lädt zum Verweilen und Entspannen ein und bietet dir das perfekte Frühstück. Hausgemachte Salate und eine breite Auswahl an Käse sind Markenzeichen des Sonntagsbrunch im ProbierMahl in der ruhigen Dortmunder Straße in Berlin Moabit. Komplettiert wird das Angebot zum Frühstück von Cornflakes sowie selbst hergestellten Marmeladen. Genieße mit der Berlin CityTourCard den besten Brunch in Berlin und die lebendige Atmosphäre der deutschen Hauptstadt und frühstücke wie ein Berliner! Egal ob in Berlin Mitte, Friedrichshain, Prenzlauer Berg, Charlottenburg oder Kreuzberg. Mit unseren Brunch-Tipps bist du perfekt versorgt und kannst wie ein Berliner essen.
 

Hier geht es zu deiner Berlin CityTourCard

Das könnte dich auch interessieren:
Die schönsten Lesecafes
© GettyImages, Foto: Sirinapa Wannapat / EyeEm

23. Januar 2019

Food Spots

Cafés in der Nähe der Berlinale

Ein Hauch von Hollywood, Filmevents und Roter Teppich und zwischendurch in Ruhe einen Cappuccino trinken – Cafés in der Nähe der Berlinale machen’s möglich! Mehr ›

Best Burger in Berlin
© Getty Images

26. Oktober 2017

Food Spots

Burger in Berlin

Burger sind in Berlins Kulinarikszene mittlerweile eine Institution. Die Grill-Shops präsentieren sich trendig, hip und verwöhnen die Gäste mit Bioprodukten. Mehr ›

Weihnachtsshopping
© Getty Images: Westend61

19. Dezember 2018

Berlin entdecken

Weihnachtsshopping in Berlin

Tolle Geschenkideen inmitten prachtvoll geschmückter Einkaufsmeilen und Weihnachtsmärkte: Entdecke beim Weihnachtsshopping in Berlin Deutschlands Hauptstadt. Mehr ›